Schornsteinimprägnierung – Schornsteinabdichtung

Schutz für Ihren Schornstein mit HydroBlock Schornsteinversiegelung

Handeln Sie, bevor Ihr Schornstein feucht und undicht wird? Warum?  Das Eindringen von Nässe in den Schornstein wird für viele Hausbesitzer zum teuren Problem. Wasser dringt in Fugen und Mauerwerk ein und dehnt sich bei Frost aus. Es entstehen Risse und der Schornstein muss saniert werden beziehungsweise brauchen Sie dann eine neue Schornsteinverkleidung.

Dieser teuren Folgewirkung können Sie vorbeugen: mit HydroBlock. Die auf aktuellsten Forschungsergebnissen basierende Imprägnierung setzt auf Nanotechnologie. HydroBlock dringt in Zement und Beton, also auch Fugen im Mauerwerk ein und sorgt dort dafür, dass Wasser abperlt. Der Schornstein ist an seiner Schwachstelle geschützt und einer kostspieligen Sanierung wird vorgebeugt.

Die Vorteile der HydroBlock Schornsteinimprägnierung auf einen Blick:


– Schornsteinversiegelung für alte und neue Schornsteine
– Die Schornsteinimprägnierung dringt tief in die behandelte Oberfläche ein
– Sorgt bei alten Schornsteinen für eine aufgefrischte Farbgebung
– Wasser perlt dank Schornsteinimprägnierung von behandelten Stellen ab
– Algen, Moos und Schimmel wird das Wachstum erschwert
– Schmutz bleibt weniger haften
– 10 Jahre Garantie

Telefonische Terminvereinbarung unter 04121 7 88 550