Vorteile einer Bleieinfassung

Das Produkt Blei hat sich gegenüber früher deutlich verbessert.

Durch neue Legierungsbestandteile ist die Langlebigkeit deutlich erhöht worden! Deshalb ist eine Bleieinfassung nicht mit einer herkömmlichen Einfassung zu vergleichen. Sie erfüllt unseren Anspruch an hervorragende Qualität.

Vorteile einer Bleieinfassung gegenüber einer herkömmlichen Einfassung:
– Über Jahrhunderte bewährter Werkstoff Bleieinfassung
– Besonders korrosionsbeständige und abtragsarme Legierung
– Natürliches Produkt
– Umweltschonende Herstellung
– Zu annähernd 100% recycelbar, hohe Recyclingquote

Deshalb verwenden wir nur ausdrücklich Bleiblech als Schornsteineinfassung.

Aufbau einer schützenden Schornsteinverkleidung

1. Der Schornstein mit Blei eingefasst (bei einem Bitumendach mit einer Schweißbahn)

2. Danach wird eine Holzstellage montiert (zur Hinterüftung nach DIN 18160)

3. Nun werden die OSB – Platten auf die Stellage montiert und mittels einer Bitumenbahn mit Edelstahlnägeln benagelt

4. Nun folgt die Schornsteinverkleidung nach Werkstoffauswahl in Zink, Kupfer oder Schiefer

5. Zum Schluß bekommt der Schornstein eine Kopfabdeckung in Edelstahl

6. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot über eine Schornsteinhaube in Edelstahl oder Kupfer!

Bleieinfassung in Falztechnik

Eine Bleieinfassung in Falztechnik wirkt den hohen Anforderungen eines Schornsteins in punkto Längen- und Wärmeausdehnung, sowie den Windsog- und Winddruckkräften entgegen.

Das Gutachten vom Fachmann – Mehr Info >