Dachdecker Schieferdach Hamburg Elmshorn

Ihr Klempner und Dachdecker für Hamburg, Elmshorn und den Norden
Ihr Meisterbetrieb seit 2001

Mit unserer langjährigen Erfahrung als Klempner- und Dachdecker-Meisterbetrieb, sind wir Ihr zuverlässiger Partner für Ihr Bauvorhaben. Ganz gleich ob Dach-, Fassaden- oder Gauben- Eindeckung, Flachdach-Eindeckung oder spezielle und individuelle Klempner-Arbeiten, wir sind Ihr Fachbetrieb für den Norden.

Langjährige Erfahrung in der Schieferdachdeckung in Hamburg, Elmshorn und Umgebung

Ein Schieferdach einzudecken, einen Schornstein oder eine Fassade mit dem Naturbaustoff Schiefer einzudecken, setzt hohe Fachkompetenz voraus. Um die hohe Qualität unserer Arbeit zu sichern, legen wir besonderen Wert auf die ständige Weiterbildung und Schulung unserer Mitarbeiter. Sie planen einen Neubau, eine Reparatur oder eine Sanierung? Als inhabergeführter Betrieb sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner in der Region und das alles zu fairen Preisen.

meisterversprechen hamburg schieferdach dachdecker

Gern geben wir Ihnen eine unverbindliche Erstberatung

04121 – 78 85 50

oder Kontaktformular nutzen

Klempnerei

Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht uns Ausführungen in sehr hoher Qualität und das zu fairen Preisen!

Dachdeckerei

Sanierung und Neueindeckung für Flachdach und Gefälledach oder Schieferdeckung, alles aus einer Hand!

Aktuelles Thema: 

Schornsteinverkleidung

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, alle Hausbesitzer sollten immer an das richtige Heizen denken. Damit Kamin und Schornstein auch reibungslos funktionieren, sollten Sie den heimischen Schornstein auf Schäden untersuchen und ihn gegebenenfalls sanieren. Wird eine Beschädigung entdeckt, stellt sich die Frage: Selbst reparieren oder den Profi rufen? Welche Schornsteinverkleidung kommt in Frage?

Warum werden Schornsteine überhaupt instabil? Jeder Schornstein ist jahreszeitlichen Belastungen ausgesetzt: Von außen wirken zum Beispiel Wind und Wetter auf den Schlot ein und von innen nagen die heißen Abgase am Kamin. Es ist ganz logisch, dass irgendwann Risse auftreten oder auch die Fugen nachgeben. Risse zu schließen oder Fugen zu verspachteln – das sind normalerweise Arbeiten, die auch Hobbyhandwerker ohne Probleme erledigen kann. Allerdings ist das Dach kein Arbeitsplatz oder Hobbykeller, der Fehltritte verzeiht. Ohne spezielle Sicherung sollten solche Arbeiten nicht durchgeführt werden. Wer nicht schwindelfrei oder körperlich nicht fit genug ist, sollte deshalb unbedingt einen Fachmann für die Schornsteinverkleidung beauftragen. Schreiben Sie uns, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.